Die Kindernothilfe bedankt sich bei der Klasse 5c

Die Kindernothilfe bedankt sich bei der Klasse 5c

Zum Tag der Offenen Tür organisierte die Klasse 5c einen Flohmarkt und beteiligte sich damit an der Action!Kidz Kampagne der Kindernothilfe. Die Schülerinnen und Schüler räumten ihre Kinderzimmer auf und brachten Bücher, Puzzle, Spiele, Kuscheltiere und Spielzeug zum Verkauf mit. Vorher hatten sie sich im GL-Unterricht mit der Ursache von Kinderarbeit und mit der Situation der Kinder und ihrer Familien in Sambia auseinandergesetzt.

Vortrag über die Streitkräfte und aktuelle Krisen

Vortrag über die Streitkräfte und aktuelle Krisen

Am Mittwoch, den 17.11.21 fand für die Klassen 10c, 10e und 10f in der Halle F ein Vortrag zum Thema Streitkräfte und aktuelle Krisen statt. Jugendoffizier Kapitänleutnant Hendrik Siebenmorgen vom Standort Münster war gekommen, um den Schülerinnen und Schülern die Bedeutung und die Aufgaben der Streitkräfte zu erläutern. In dem rund 90- minütigen Vortrag kamen die Schülerinnen und Schüler mit Herrn Siebenmorgen ins Gespräch und beteiligten sich rege.

Frieden in Syrien und Irak!

Frieden in Syrien und Irak!

Der Sozialwissenschaften Leistungskurs hat an einem ganztägigen Planspiel geschafft, woran die Weltgemeinschaft seit bald 10 Jahren scheitert; einer Befriedung des Iraks und Syrien. Unter Leitung eines Bundeswehr Jugendoffiziers haben die 25 Schüler/innen des Q1 Sowi-LKs die Regierung zahlreicher Länder übernommen und sind in internationalen Verhandlungen unter Leitung der UN-Generalversammlung und des Sicherheitsrates verschiedenste Probleme der Region angegangen.