Projektwoche 2019 – Jahrgang 6

Projektwoche 2019 – Jahrgang 6

In der Projektwoche 2019 wurden in der 6. Jahrgangsstufe die Themenbereiche „Cybermobbing“ und „Kinder aus aller Welt“ großgeschrieben. Die Schüler/innen haben neben den Einblicken in das Leben der Menschen in Sambia auch viele Informationen über das Schulleben der Einwohner/innen bekommen. Mit Hilfe eines Filmes haben die Schüler/innen gemerkt, dass es ihnen in Deutschland besser geht als den Menschen in den Entwicklungsländern. Einen besonderen Schwerpunkt legte der 6. Jahrgang auf das Thema „Cybermobbing“, viele Kinder hatten vor der Projektwoche den Wunsch geäußert, dass dieses Thema behandelt wird. Ein Grund dafür ist, dass die damit verbundenen Vorfälle besonders in diesem Jugendalter immer mehr zunehmen. Um dem vorzubeugen, wurde das Thema in Zusammenarbeit mit den Medienscouts thematisiert. Durch das Erstellen von Comics, in denen den Schülerinnen und Schülern solche Situationen näher gebracht wurden, verstanden sie wie man dem Cybermobbing die Stirn bieten kann.  Dadurch wurde auch der Zusammenhalt in den Klassen gestärkt. Den

Projektwoche 2019 – Ernährung, Sport und Gesundheit in Jahrgang 5

Projektwoche 2019 – Ernährung, Sport und Gesundheit in Jahrgang 5

Die 5. Klasse beschäftigte sich in der Projektwoche mit den Themen „Ernährung, Sport und Gesundheit“. Als wir die Kinder gefragt haben, was sie von der Projektwoche erwarten, antworteten sie uns, dass sie besonders erwarten, wie man mit gesunden und ungesunden Lebensmitteln umgeht. Aber auch Aspekte, wie Zigaretten, Drogen und Alkohol, waren ein Thema, mit welchem sie sich beschäftigen wollten. Dafür wurde das „Blaue Kreuz“ in die Schule eingeladen. Hierbei handelt es sich um eine Organisation, die die Schüler/innen über den Missbrauch solcher Suchtmittel aufklären. Im Laufe der Projektwoche planten und behandelten die Klassen unterschiedliche Aktionen. Während die Woche für einige mit einem gesunden Frühstück begann, fingen andere damit an, sich mit der Ernährungspyramide auseinander zu setzten. Später wurden den Schülerinnen und Schülern verschiedene Übungen gezeigt, um ihre Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit zu steigern und fit zu bleiben. Als gesunden Snack für zwischendurch machten die Kinder Obstspieße. Zum Thema „Schmerzen“, und

Die Schulgemeinde der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule trauert um Gisela Dahlmann

Die Schulgemeinde der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule trauert um Gisela Dahlmann

Die Schulgemeinde der Wilhelm-Kraft-Gesamtschule trauert um Gisela Dahlmann. Unsere frühere Kollegin verstarb Ende Januar im Alter von 68 Jahren nach schwerer Krankheit. Frau Dahlmann war lange Jahre geschätzte Kollegin an unserer Schule. Alle, die sie kannten, haben sie für ihre zugewandte Art, ihre Liebe zu Schülerinnen und Schülern und für ihr Engagement für die Schule bewundert. Auch ihre Tätigkeit als Beratungslehrerin der Stufen 9 und 10 werden wir nicht vergessen.  

Anmeldungen für das Schuljahr 2019

Anmeldungen für das Schuljahr 2019: Da die Wilhelm-Kraft-Gesamtschule auch in diesem Jahr wieder mehr Anmeldungen als Plätze hat, müssen wir leider ablehnen. Diese Ablehnung wird ausgesprochen für die Kinder mit den Anmeldenummern: 42 93 129 76 102 155 179 115 49 169 146 63 171 165 113 31 145 18 Die Anmeldeunterlagen werden wir schnellstmöglich zurücksenden. Die Bestätigungen der erfolgreichen Anmeldungen für die übrigen Kinder folgen. Uessem, Schulleiter